Montag, 15. Februar 2016

Halleluja

Ich kann Euch gar nicht sagen, wie glücklich und aufgeregt zugleich ich war, als Anja von "Die wilde Matrossel" mich doch tatsächlich zum Testen Ihres neuen Ebooks #Eisblume eingladen hat. Wuhuu dachte ich mir. Denn der Parka / Mantel ist der Knüller. Trotzdem bin ich auch mit genügend Respekt an die Sache gegangen. Immerhin habe ich so ein großes Projekt noch nicht versucht bisher. Aber wie immer. Tief durchatmen und einfach mal vorne anfangen. Ich musste schon einiges zweimal lesen und kapieren ( "Ich bin blond, bitte helfen Sie mir über die Straße"), aaaber letztlich hat alles funktioniert und ich würde direkt den nächsten nähen.



Entschieden habe ich mich für die Parka Variante.
Lange lag hier schon der schöne Breitcord von Alles für Selbermacher. Ursprünglich hatte ich ihn für Hosen für die Jungs gedacht, aber bisher fand er doch keine Verwendung. Also warum nicht ein toller Mantel daraus nähen? Die Farben gehören eh zu meinen Favoriten. Und so habe ich nun ein unheimlich schönes neues Teil in meinem Kleiderschrank, auf das ich mal richtig stolz bin *hüpf, hüpf, hurra*



Die Kordel und die Knöpfe machen ein paar tolle Highlight Details. Außerdem sitzt der Mantel durch den Tunnelzug so wunderbar auf Hüfte.



Das Innenfutter habe ich aus Jersey gewählt.
Zudem habe ich meine Variante mit einem Reißverschluß genäht und zudem Ärmelbündchen zugefügt.
Ich friere gerne mal schnell und hab es daher gerne zu.


 Auch das Nähen der Knopflöcher ging besser als gedacht. Ich mache es einfach zu selten und meine Nähmaschine macht sie dabei von allein. Wie blöd. Das werde ich zukünftig änern.

Einfach mal trauen ist die Devise und nicht aufgeben.
Dann wird es auch was mit dir und der "Eisblume".



So und nun bitte einen der Links hier klicken und das Ebook kaufen ;-) ;-) ;-)

Deutschland: http://de.dawanda.com/product/95643055-ebook-eisblume---mantel-oder-parka-groesse-34-50
Schweiz und Österreich: https://www.makerist.de/patterns/ebook-eisblume-mantel-oder-parka-groesse-34-50

Samstag, 13. Februar 2016

Jonne für die großen Jungs

Meine neue Liebe gilt dem Upcycling. <3

Nach der Lederhose, die zur Highwaistshorts ‪#‎Bonnie‬ von UNIKATze wurde und der tollen Tasche ‪#‎Chobe‬ von Elle Puls aus dem altem Jeansbestand der Oma meines Mannes, habe ich nun Pepe benäht ... diesmal aus einer alten Jeans von seinem Papa. Entstanden ist eine coole Jungshose (für die Großen, is ja klar) nach dem neuen Ebook "Jonne" von Näähglück - by Sophie Kääriäinen.
 


 Schon im vergangenen Sommer durfte ich die kleine Version für sie testen. Und der Schnitt ist einfach spitze. Und nun gibt es ihn auch für die "großen Größen" von 98-164.
Die tolle Unterteilung mit der Baumwollpaspel und die Taschen sind extrem lässig. Durch das Rippbündchen sitzt sie oben ohne zu drücken und Pepe kann sie alleine an- und ausziehen. Peeerfekt :-)


 
Ab Sofort gibt es das Ebook hier: http://kaariainen.blogspot.de/p/alle-schnittmuster.html uuuuund das eBook gibt es derzeit im Shop für die ersten 24h auf 1,99 € rabattiert. Zusätzlich werden die ersten 2000 Exemplare kostenlos angeboten. Also auf mit Euch zu Sophie über Facebook oder den Link!


 Baumwollpaspel und Bündchen sind von buttinette, der Stretchjeans mit Sternen vom örtlichen Stoffmarkt.

Mittwoch, 10. Februar 2016

Es #ROCKt ....

Ich durfte wieder ein wundervolles Projekt für UNIKATze unterstützen. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Nach der coolen #Bonnie Shorts kommt es jetzt mal ganz anders.

Ein genialer Faltenrock auf Taille geschnitten ist jetzt für Euch Ladies am Start.
"Capone" ist sein wunderbarer Name. Und er kann so einiges. :-)


Die Länge ist variabel wie auch die Falten. Zwei verschiedene Falten-Varianten laden für Spielereien ein. Geeignet sind feste undehnbare Stoffe aber auch Kunstleder, Chiffon oder Jeans. Ein kleiner idiotensicherer Reißverschluß sorgt für gute Passform und einfaches Anziehen.
Reinschlüpfen, wohlfühlen, glücklich sein.


 Weiblich, verspielt, sexy... uuuund ich muss meinen Bauch nicht einziehen, weil sitzt ja auf Taille und so :-)

Aber hier mal die Bilder meiner zwei neuen ROCKlieblinge in Mini Länge (öhm, ich bin nur 1,59m.... daher ist er gefühlt fast schon eher midi). Hier meine Version aus Webware von Stoff&Stil im Ethnoprint. Die Falten sind schmal gelegt.

 Und Version 2 aus leichtem Jeansstoff aus dem Fundus meines tiefen Stoff verschluckenden Stoffregals *lach* Hier habe ich die breiten Kellerfalten genäht. Wunderbar retro, findet ihr nicht??? Hach aber so schön.



HIER gibt es das Ebook nun für Euch. Auf geht`s... Let`s ROCK Capone, Baby !!!

Kuschelzeiten

*** Bademantel Kuschel ***

Hier ist nun endlich unser neues Schmuckstück im heimischen Kleiderschrank. Der tolle flauschige Bademantel "Kuschel" nach dem Ebook von Fadenkäfer ist mittlerweile Pepe's ganzer Stolz.



 Entstanden mal wieder als Upcycling Projekt, habe ich ein nie genutztes Saunatuch hierfür verwendet.
Aber nur so blau erschien mir langweilig, aaalso habe ich kurzerhand ein schnelles Boot zu Papier gebracht und anschließend als kleine Applikation auf dem Rücken vernäht. 


 Unterteilt habe ich den Mantel mit einer Baumwollpaspel von Stoff & Stil Deutschland. Der tolle Segelboot Canvas ist aus dem Shop von Alles-fuer-selbermacher und diente mir als kleiner Appilkations-Ideengeber. Vorne folgte kurzerhand noch ein Anker. Fertig ist der maritime Bade- oder auch Morgenmantel. 


 
Leider wollte Pepe jedoch ihn noch nicht fotoreif anziehen und hat ihn erst vergangenen Sonntag (dafür aber mit stolz geschwellter Brust ) bei seinem ersten Schwimmbad Besuch getragen.
Leider wollte Pepe jedoch ihn noch nicht fotoreif anziehen und hat ihn erst vergangenen Sonntag (dafür aber mit stolz geschwellter Brust ) bei seinem ersten Schwimmbad Besuch getragen.
Aber das wird nicht sein letzter Einsatz gewesen sein. Egal ob im Sommer beim Baden oder jetzt nach Schwimmbad und Badewanne. So ein flauschiger Freund geht immer <3


  
Kalle's tollen Mantel zeige ich Euch natürlich auch noch die Tage. Ist ja klar.
Ebook gibt es ab sofort unter: http://www.fadenkaefer.de/produkt/ebook-bademantel-kuschel/ und das zum Vorzugspreis!
Die liebe Carolin gewährt in Ihrem neuen Shop bis 14.02.2016 noch 25 % Warenkorbrabatt !!!

Dienstag, 9. Februar 2016

Tasche Chobe

Immer wieder zieht es mich hin zu neuen Herausforderungen. So auch dieses Mal. Die liebe Elke von Elle Puls hat nach interessierten Probenähern zu Ihrem neuen Projekt "Chobe" gefragt. Die Tasche gefiel mir bereits auf dem Bild suuuper. Sportlich elegant. Ganz besonders, da Upcycling aus Jeans. Genial. Ich als Taschenlaie war da natürlich neugierig, ob ich das wohl auch kann.

Nachdem das erste Testen durch war, durfte ich dann in Runde 2 mitmachen. Und ich bin begeistert. Toll durchdacht. Anders, witzig, verständlich erklärt.... Ich will MEHR :-) *lach*


Ich habe Kunstleder ( jaaaa, KUNSTleder... vegan ... tierfreundlich und so... ) mit alter Jeans im Wechsel für die Vorderseite verwendet.




Die Nähte sind mit Jeansgarn von Stoff & Still abgesteppt.
Meine aktuell liebste Kombi kupfer durfte diesmal in Form von Reißverschlüssen teilhaben. Leider gab es kurzfristig keine Karabiner passend in kupfer, aber ich kann es verschmerzen. Als Henkel habe ich mich für lässiges Gurtband entschieden. Es sollte ein wenig sportlich sein.

 Was meint ihr? MUST HAVE oder? Traut Euch. Das ist absolut machbar und so individuell. Ab 11.02. gibt es das Ebook bei der lieben Elke HIER !!!!