Donnerstag, 8. Juni 2017

Charlie Bag

Fröhlich frisch und bunt ist meine Charlie Bag aus den zauberhaften Baumwollstoffen aus der Serie #happyflowers von Lila-Lotta🌹🌺🌻🌷

Die Kombi aus Gelb mit blau finde ich grandios. Ich habe die Tasche zum Wenden genäht und mit Gurtband von Snaply Nähkram als Griffe nach dem Tutorial von Draußen nur Kännchen

Praktisch fand ich dazu eine kleine Tasche mit Einkaufswagenchip. Sowas fehlt nämlich immer gerne in der Tasche. 😉

Auch hier gab es ein kleines Tutorial was ich im Netz gefunden habe über den Blog von cherrygrön : das Chiptäschchen 2.0 von kinderleicht&schön.

Der verspielte Anhänger ist aus Blumenperlen aus dem wunderbaren Shop von the P. cookery und passt hervorragend dazu.

Mittwoch, 7. Juni 2017

*** Cupcakes meets happyflowers ***


Schaut euch diese leckeren Kunstwerke an.
Ein Traum ... und sie schmecken soooo gut wie sie aussehen :-P



 
Diese herrlichen Leckereien hat mir meine liebe Nachbarin gebacken und ja echt jetzt, extra passend zu der Schürze und den Ofenhandschuhen aus den wunderbaren Stoffen aus der #happyflowers Kollektion von Lila-Lotta.





Farblich abgestimmt habe ich mal alles hübsch in Szene gesetzt.
Die frischen Farben mit den tollen Blätter- und Blütendesigns lassen sich wunderbar miteinander kombinieren.

Ich finde es wundervoll und freue mich riesig über diese tollen Farbtupfer in meiner Küche.

 
Die Schürze ist enstanden aus dem Freebook von pattydoo. Besonders süß finde ich ja die Rüschen und die azfgesetzten Taschen.
Die Anleitung für die Ofenhandschuhe habe ich bei Kreativlabor Berlin gefunden und musste es austesten. Auch wenn ich das Absteppen der 4 Seiten echt unterschätzt habe, finde ich das Ergebnis überzeugend. Die Abstände hätten sicher auch weiter sein können zwischen den Steppnähten. Als perfekten Schutz habe ich Thermolan als Futter eingearbeitet. So verbrenne ich mir auch sicher nicht die Finger am heißen Blech.


Die Cupcakes hier haben den Tag übrigens leider nicht überlebt...seltsam
Dafür ist die tolle Happy flowers Kollektion schon bald im Handel erhältlich und macht guuuuute Laune.... nicht nur in der Küche ♥

Mittwoch, 17. Mai 2017

Blusenhemdkleid

Die Blumen blühen und machen gute Laune.

So wie diese tolle Webware Kollektion namens #happyflowers von Lila-Lotta 🌼🌺

Die blauen Blätter zusammen mit dem Blütenmotiv haben mich dazu gebracht ein leichtes Blusenkleid zu nähen.


 Verwendet habe ich hierzu den Schnitt für das Blusenshirt no.6 aus Webware von Lillesol & Pelle.


Ich mag diese Passenunterteilung im Vorder- und Rückenteil.
Hier gibt es dank dem Schnitt verschiedene Unterteilungen, die tolle Akzente zulassen.


Ebenso schlicht und schön ist die kleine Knopfleiste mit dem kurzen Stehkragen.
 

Wunderbar, wenn ein Schnitt so schön mit den passenden Stoffen harmoniert <3 

Die komplette Stoffkollektion ist schon bald im Handel erhältlich und macht super duper Sommer Gute Laune

Donnerstag, 11. Mai 2017

Bergedorf

Wer mich kennt, der weiß das ich es gerne auch mal gemütlich und lässig mag. :-)
Gerade recht kommt da das neue Outfit-Trio von Pech&Schwefel:

* Tunika/Kleid #Reinbek, mit oder ohne Arm
* One Size Pullover #Bergedorf in 2 Längen
* Basic Leggings #Wentorf


Das komplette Outfit gibt es Kombi Ebook oder aber alle auch jeweils einzeln


Ich mag Euch hier als erstes den praktischen #Onesizepulli #bergedorf zeigen <3

Es gibt ihn tatsächlich in einer Größe für uns alle.
Egal ob klein oder groß, dünn oder weiblich.

Ich liebe dieses Kuschelteil. Idealerweise ist er aus leichten Stoffen wie Strick oder Sommersweat zu nähen.
Hier habe ichbuttinette.



mal wieder meinen Stoffschrank aufgeräumt und mich für den mintfarbenen Sommerboucle mit bunten Einwebungen entschieden von

Es tut gut, endlich mal wieder ein schönes Teil aus einem Schrankstoff genäht zu haben.
Und dieser hier hat wieder mal Potenzial zu einem Lieblingsstück

Mittwoch, 5. April 2017

Butterblume

Auf den allerletzten Drücker in dem letzten Millimeter-Strahl der Abendsonne eines schönen Frühlingstages habe ich mich für dieses Kleidchen vor die Linse geschmissen.

 

Der fröhliche Chevron Garbadine war ein Schnäppchen von Stoff & Stil Deutschland und sollte mal - ähm irgendwas werden.... war halt ein Aus-dem-Bauch-heraus-Kauf wie so oft.

Aber in diesem Kleid ist er doch gut aufgehoben, oder?😍


Dies ist meine #butterblume nach dem tollen #freebook von Goldkrönchen



Das Freebook ist ein schönes Tutorial mit dem ihr aus jedem x-belibigen Schnitt genau so ein Kleidchen schustern könnt. Individuell angepasst für jede Frau <3
Ab sofort ist es online für Euch in der Facebook Nähgruppe von Goldkrönchen
 
verlinkt beim memademittwoch

Donnerstag, 23. März 2017

Frau Ava

Ein weiteres lang gehegtes Projekt ist nun fertig. Yay!

Meine erste #frauava nach dem wunderbaren #ebook von Hedinaeht.

Einfach herrlich dieses kuschelige Teil. Ich stehe sehr auf diesen geradlinigen Stil mit einem Retro-Touch.
Erst war ich unsicher, ob der schwere Wollstoff von buttinette die richtige Wahl ist.



Aber nun mag ich ihn gar nicht mehr ausziehen


  

verlinkt bei RUMS

Montag, 20. März 2017

Piraten Cardigan

Es ist wie es ist. Entweder schick und praktisch oder cool und lässig.
Beides zusammen geht nicht?
Aber klar doch!

Warum keinen Cardigan im Piratenlook für Jungs mit eigenem Kopf?
Nadelstreifen oder Strickgedöns brauche ich hier nicht anbieten. 



Perfekt hierfür ist umso mehr daher das neue coole Freebook aus der Feder von Made for Motti und es ist das erste Oberteil *YEAH* 

Ein #cardigan ohne Seitennähte. Genial für Muster, Streifen oder Panele. 
Alles passt aufeinander und er ist wirklich easy ratzfatz genäht.


Super aus allen dehnbaren und leicht dehnbaren Materialien u.a. Jersey, Sweat aber auch Strick oder Stepp.
Und das alles auf der neuen tollen Homepage

www.madeformotti.de


Neu ist nun auch das freiwillige Bezahlsystem mit dem ihr selbst entscheiden könnt, ob ihr für das Ebook etwas zahlen möchtet und wie viel. Eine faire Sache👌
 
Unser Piratenjersey stammt aus dem Shop von waschbeckenpiraten.
Perfekt für unseren coolen großen Jungen.




 verlinkt bei Made4BOYS (www.made4boys.blogspot.com)